WEKO bietet Lösungen bei der Papierverarbeitung:

Konditionieren von Sicherheitspapier

Die Aufgabe

Zuverlässige Qualität bei fälschungssicheren Druckprodukten

Um fälschungssichere Druckprodukte für den Produkt- und Markenschutz, den Wert- und Sicherheitsdruck und Formulare herzustellen, müssen Sicherheitsmerkmale präzise aufgebracht werden. Durch produktionsbedingte Trocknungsprozesse zieht sich Papier jedoch zusammen. Die Passerhaltigkeit geht verloren, Papercurl, Wellenbildung, elektrostatische Aufladung – all das wirkt sich negativ auf das Druckbild und die Weiterverarbeitung aus und erschwert das Aufbringen von Sicherheitsmerkmalen. Die Aufgabe ist, den Feuchtigkeitsverlust nach Trocknungsprozessen auszugleichen.

Feuchtigkeitszufuhr

Die Rückfeuchtung des Papiers nach Trocknungsvorgängen trägt zum störungsfreien Ablauf in allen nachfolgenden Arbeitsschritten bei. Das Papier liegt plan und bleibt dimensionsstabil, weil die Schrumpfung sofort wieder ausgeglichen wird.

Die Lösung

Rückfeuchtung durch präzisen Flüssigkeitsauftrag

WEKO-Flüssigkeits-Auftragssysteme (WFA) wie WEKO-RFS konditionieren Papier und geben ihm seine Eigenschaften zurück. Die exakt dosierte Flüssigkeitszufuhr durch Aufbringen feinster Mikrotröpfchen auf Einpresswalzen, die der Papierbahn selbst bei höchster Druckleistung beidseitig Feuchtigkeit zuführen, sorgt für beste Bedingungen bei nachfolgenden Prozessen. Papier bleibt dimensionsstabil, Sicherheitsmerkmale können präzise aufgebracht werden, Papierausschuss wird reduziert und die Produktqualität maximiert.

Die Realisierung

Sicherheitspapier braucht WEKO-RFS

Die modulare Bauweise des WEKO-RFS ermöglicht es, die Auftragsaggregate auch nachträglich problemlos zu integrieren. Ein zusätzlicher Platzbedarf entsteht nicht. Das System ist geeignet für Materialbahnen mit reduziertem Wasseraufnahmeverhalten und hohe Maschinengeschwindigkeiten.


Ihre Vorteile

  • genau definierte, reproduzierbare Auftragsmenge
  • sparsamer Umgang mit dem Auftragsmedium
  • niedriger Energieverbrauch
  • bedienungsfreundlich
  • exakte Feuchtwasserführung bei höchsten Maschinengeschwindigkeiten
  • hohe Verfügbarkeit und Langzeitkonstanz